Tumaini-Projekt

Projekt Waisenkinder (TUCHIFO)

Unzählige Kinder haben in Tansania, wie in ganz Afrika, ihre Eltern durch AIDS verloren oder ihr Zuhause auf Grund von Hunger, Armut oder Gewalterfahrungen verlassen müssen.

Waisenkinder

Unser Projekt Tumaini Children Foundation von Herrn Oddo Ndonde nimmt insbesondere kleine Kinder (die Mehrzahl ist unter 12 Jahre alt, die Jüngsten unter einem Jahr) in einem Waisenhaus in Usa River nahe Arusha auf. Sie leben hier in sicherer Umgebung, erhalten Kleidung, Essen, medizinische Versorgung und Englischunterricht, um sie auf die Schule, die sie von hier besuchen können, vorzubereiten. Zudem werden sie in handwerklichen und landwirtschaftlichen Tätigkeiten angelernt.

In einem dazugehörigen Garten werden Gemüse und Bananen für den täglichen Bedarf angebaut, Ziegen, eine Kuh und Hühner liefern Milch und Eier.

Durch intensive persönliche Kontakte und Besuche haben wir erfahren, wie den zur Zeit ca. 50 Kindern, die keine Angehörigen mehr haben, eine Chance auf ein menschenwürdiges Leben gegeben wird und sie dadurch dem Schicksal vieler anderer Straßenkindern entgehen. Wir unterstützen seit 2005 Oddo und seine Mitarbeiter, da es in Tanzania kaum staatliche Förderung gibt und das Projekt ausschließlich auf Spenden angewiesen ist.

Tragen Sie mit dazu bei, dass diese Kinder eine hoffnungsvolle Zukunft haben!

Zurück nach oben.